Ein Herz für Klassiker: Streuselkuchen

Blog, Ganzjährig, Hefeteig, Klassiker • 30. August 2015

Ein_Herz_fur_Klassiker_Streuselkuchen1Ein Jahr „Ein Herz für Klassiker“ von Mara’s Wunderland und Birds Like Cake! Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Und gleichzeitig ist es der letzte deutsche Klassiker. Nö, Schluss ist trotzdem nicht. Wir widmen uns jetzt Europa und den USA. Heute aber erst noch einmal typisch Deutsch! Diesmal keine Torte, sondern ein Kuchen vom Blech. Und kein Rührteig oder Biskuit, sondern ein Hefeteig. Es gibt Streuselkuchen! Ganz rustikal, ganz wie bei Oma! Zumindest bei Mara. Bei mir gibts das ganze als moderne Variante am Stiel. Lasst es euch schmecken!

Almost one year ago Maras Wunderland and Birds Like Cake started our project „We heart classics„! It is insane how fast time flies by! And this cake is actually going to be out last german classic. Nope, it doesn’t mean we are finished! We will be branching out to more delicious classic recipes all over Europe and the States – how exciting! So today we present you something typical german for the last time – it’s not a fancy cake, it’s a slab cake everyone remembers his grandma baking. Not a sponge or one bowl cake – it’s made out of yeast dough and called Streuselkuchen – the classic german crumb cake! Mara of course made the grannie version, and I made them on a stick – how modern! Enjoy! 

Birds_Like_Cake_Streuselkuchen1

Ganz wie von Oma kann ich mit meinen serbischen Wurzeln nicht gerade behaupten, aber dieser Kuchen hat trotzdem eine besondere Bedeutung für mich! Eine meiner besten Freundinnen und ich glaube der größte Fan von diesem Blog (ihr erinnert euch vielleicht an all die ZDF Videos die in Beas Küchen entstehen durften ;-) hat diesen Kuchen immer für ihren Papa gemacht. Und irgendwie muss ich jedes Mal bei Streuselkuchen an sie denken. Und ich gestehe, dieser hier ist das erste Mal dass ich einen gemacht habe! Ich hatte immer das Gefühl es wäre so schwer, dabei ist es so simpel (vorausgesetzt man ist gut Freund mit Hefeteig!). Liebe Bea, dieser Kuchen ist für dich und ich schicke dir ganz viele buttrige Streuselgrüße 500km Richtung Koblenz! Ich vermisse unsere Coffee Dates! Wie perfekt würde jetzt so ein Streuselkuchen am Stiel sein ;-)

Since my family is originally from Serbia, I can’t really claim the saying „like grannie did“, but nevertheless this cake has a really special meaning for me. One of my best friends and I think biggest fan of this blog (maybe your remember all the ZDF videos happening in Bea’s kitchen :-) always made this cake for her dad. And every time when seeing or hearing crumb cake I remember her. To be honest, I never even made one before! I always thought that it is a bit hard, but in fact it is the most simple cake ever (if you like yeast dough!). Dear Bea, this cake is for you, and I’m sending you some buttery crumb greetings 500km towards Koblenz! I miss our coffee dates and how perfect would this crumb cake on a stick be :-)

Birds_Like_Cake_Streuselkuchen2

Ein Herz für Klassiker: Streuselkuchen
 
Zutaten
  • 250g Mehl - 2 cups flour
  • 1 Ei - 1 egg
  • 120ml warme Milch - ½ cup warm milk
  • ½ Würfel Hefe - ½ cube fresh yeast
  • 1 EL Zucker - 1 tbsp sugar
  • 50g Butter - ½ stick butter
  • 50g Zucker - ¼ cup sugar
  • 50g Butter - ½ stick butter
  • 100g Mehl - 1 cup flour
Zubereitung
  1. Mehl abwiegen und Ei hineingeben. Milch mit Zucker verrühren und Hefe hinein bröckeln. Kurz gehen lassen. Nun Milch zum Mehl geben und zu einem Teig verkneten. Zum Schluss weiche Butter unterkneten. Den Teig nun an einem warmen Ort 40 Minuten zugedeckt gehen lassen. - Combine flour and egg. Combine milk with sugar and add small pieces of the fresh yeast. Let it rise a bit. Add milk to the flour mixture and start kneading. At the end add soft butter and knead to a soft dough. Let it rise covered for 40 minutes.
  2. Teig nun auf einer bemehlten Fläche ausrollen und ca. 7cm grosse Kreise ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blecht legen und den Stiel in den Rand des Teiges hineindrücken. Die Kreise nun zugedeckt erneut 15 Minuten lang gehen lassen. - Roll out dough on a dusted surface. Cut out 2.5inch rounds and lay them on a prepared baking tray. Push in a popsicle stick in each circle and let them rise covered for another 15 minutes.
  3. Butter, Zucker und Mehl mit einer Rührmaschine zu Krümeln verrühren. Diese dann auf die Kreise sanft drücken und dann für 15-18 Minuten bei 180°C backen. - Combine sugar, butter and flour and knead them to fine crumbs. Add those crumbs to the circles and bake them for 15-18 minutes at 350°F.
Infos
Menge: 20 Stück

One comment for Ein Herz für Klassiker: Streuselkuchen

  1. Pingback: Maras Wunderland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Rate this recipe: