Geburtstagsbrunch 2015: Himbeer Crêpe Torte

Birds_Like_Cake_HimbeerCrepeTorte1

Irgendjemand Crêpe Torte? Ich weiss nicht wie es euch geht, aber seit ich im Februar mit Liz&Jewels diese herrliche Schoko-Crêpe Torte in einem interkontinentalen Austausch gebacken habe, habe ich mehrmals die flehenden Bitten meiner Mitmenschen gehört … „Mach noch einmal die geile Crêpe Torte“.
Crêpe Torte sagt ihr – bitte hier gibt es sie noch einmal – Sommer Edition! Ich gestehe, diese monotone Arbeit am Herd – Teig schöpfen, in Pfanne giessen, verteilen, warten, drehen, warten… ist meine persönliche Therapie. Der Geruch der herrlichen Pfannekuchen in meiner Nase, in Gedanken immer bei meiner Mama, die uns immer und zu egal welcher Uhrzeit Crêpe macht!

Anyone want Crêpe Cake? I don’t know how you feel, but ever since I baked this delicious Chocolate Crêpe Cake with the girls from Liz&Jewels, a lot of my friends came begging for more. 
Crêpe Cake you say – sure, here you go one more time – summer edition! No problem for me, because I actually like that repetitive work – scooping batter, pouring it evenly into the pan, waiting, flipping it aroung, waiting again … It’s my personal therapy. I get the benefit of the great smell and my mom is always with me in my thoughts, since she always, always was never to tired to make us Crêpes … even today! 

Birds_Like_Cake_HimbeerCrepeTorte2


Crêpe Torte ist eigentlich herrlich einfach zu machen, solange man die Geduld hat am Herd zu stehen. Ruckizucki ist sie zusammengerührt, gebacken und dekoriert und sehr variabel … Moment ich bin schnell mal in der Küche meine Erdbeeren aufbrauchen.
Und diese Variante ist so herrlich sommerlich! Mit frischen Himbeeren und einer Himbeer Mascarpone Quark Creme, leicht gekühlt mit dezenter Zitronen Note. Was gibt es besseres zum Kaffee? Apropos Kaffee … gibts bei euch auch klassisch Kaffee und Kuchen am Sonntag? Ich liebe ja unsere Kapsel Maschine, da wir nicht so die Vielkaffee Trinker sind. In meinem Studium hatte ich eine ganz tolle Senseo Kaffeemaschine von Philips*. Sie war so perfekt für meine gelegentlichen Kaffeegelüste und immer parat wenn Gäste kamen. Und es gibt so tolle Pads – Cappucino, Latte Macchiato … ach manchmal vermisse ich meine Studentenzeit und diesen Latte Macchiato am Morgen.
(Bitte liebe richtigen, mit Espressomaschine brauenden Kaffeetrinker, steinigt mich nicht für diese Aussagen ;-)

Crêpe Cake is actually pretty easy to make, as long as you have the patience to wait next to the stove. Mix it quickly, bake it and decorate the cake in a jiffy – and so changeable – actually, I think I need to go back to my kitchen and use those strawberries…
This variation is such a summer cake! With fresh raspberries, a raspberry greek yogurt cream, cooled a bit and with a scent of lemon. Is there anything better to go with you afternoon coffee? 
Speaking of coffee … do you guys have that traditional coffee&cake time on sundays? I love our coffee machine with capsules, since we aren’t big coffee drinkers. When I went to med school I used to have this great Senseo Coffee machine by Philips*, which was perfect for my occacional coffee cravings – and especially when having guest! There are so many great coffee pads – cappucino, latte macchiato … oh sometimes I really want to go back to school. (And please, dear real coffee drinkers brewing their coffee with real espresso machines, don’t judge me ;-)

Birds_Like_Cake_HimbeerCrepeTorte3

4.8 from 6 reviews
Geburtstagsbrunch 2015: Himbeer Crêpe Torte
 
Zutaten
  • 330g Mehl /2¾ cup flour
  • 40g Speisestärke / 3 tbsp corn starch
  • 65g Zucker / ¼ cup sugar
  • 1½ TL Backpulver / 1½ tsp baking powder
  • 1 Prise Salz / 1 pinch of salt
  • 4 Eier / 4 eggs
  • 650ml Milch / 2⅔ cup milk
  • 1 Vanillezucker / 1 tsp vanilla
  • Schale von 1 Zitrone - lemon zest from 1 lemon
  • 3 EL Pflanzenöl / 3 tbsp vegetable oil
  • 400g Quark - 1½ cup greek yogurt
  • 400g Mascarpone - 1½ cup mascarpone
  • 2 EL Zucker - 2 tbsp sugar
  • 100g gefrorene Himbeeren - 1 cup frozen raspberries
  • 1 - 2 handvoll frische Himbeeren - 1 - 2 handfull fresh raspberries
Zubereitung
  1. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Zucker, Zitronenschale und Salz vermengen. Eier schlagen, Milch und Vanille hinzugeben. Mehlmischung ganz langsam unterrühren und zum Schluss das Öl zum Teig geben. Eine Pfanne (ca. 17cm Durchmesser) mit ganz wenig Fett erhitzen und aus dem Teig 20 dünne Crepe backen. - Combine flour, corn starch, baking powder, sugar, lemon zest and salt. Beat eggs, add milk and vanilla. Slowly add flour mixture and at the end add oil. Lightly grease a pan (6") and bake 20 crepes.
  2. Gefrorene Himbeeren pürieren und Samen aussieben. Beiseite stellen. Mascarpone, Quark, Zucker und Himbeermasse vermengen. - Puree frozen raspberries and remove seeds by sieving them through a fine mesh. Combine greek yogurt, mascarpone, sugar and raspberries.
  3. Zum Zusammensetzen zuerst ein Crepe mit 1 EL Creme dünn bestreichen, und so mit den 19 anderen Crepe fortfahren bis die Creme aufgebraucht ist. (Oben sollte Creme sein.) Darauf dann die frischen Himbeeren verteilen. - To assemble cake start with one crepe and cover it thinly with one tbsp of raspberry cream. Continue with following crepe and finish with cream on top of the cake. Decorate with fresh raspberries.

Verlosung 3.Geb

Zurück zu dem tollen Kaffee … denn heute verlose ich eine tolle Senseo Kaffeemaschine von Phillips* an euch!

Alles was ihr dafür tun musst findet ihr hier:

1. Regelmässiger Leser von Birds Like Cake bei GFC, Bloglovin oder Facebook sein.
2. Ein Kommentar hinterlassen auf dem ihr mir verratet was eure liebste Kaffeevariation ist – trinkt ihr ihn gerne schwarz, oder einen Café au lait oder doch lieber einen Espresso!
3. Extra Lose bekommt ihr durch
a. den Facebook Beitrag liken UND sharen
b. das Bild auf eurem Blog verlinken
(bitte dies im Kommentar erwähnen)
4. Teilnehmen könnt ihr bis zum 20.06.2015, bei meinem nächsten Beitrag werde ich den Gewinner  bekannt geben und dann macht sich auch die Päckchen direkt auf den Weg!

Die Springformen von letzter Woche wurden verlost und die Gewinner per eMail benachrichtigt! Herzlichen Glückwunsch!

Kommt nächste Woche vorbei für das Rezept der Macarons und Meringues und die Verlosung der Vase von Raeder!

 

Ich bedanke mich bei meinen Sponsoren (mit * gekennzeichnet)! 

Bezugsquellen: 
Senseo Kaffeemaschine– Philips*

18 comments for Geburtstagsbrunch 2015: Himbeer Crêpe Torte

  1. Kate said:

    So eine Crepe-Torte habe ich noch nie probiert. Bin auch nicht so ganz die Geduldige ;). Beim Kaffee bevorzuge ich ganz klar Espresso aus dem Siebträger mit Milch!

  2. Sonja said:

    Huii, die Torte sieht toll aus.
    Ich glaube ich werde auch mal so eine backen, vielleicht mit Espressocreme, bin bei Kaffee nämlich Espresso Trinker ☺

    Süße Grüße,
    Sonja

  3. Christine said:

    Die sieht echt hervorragend aus, muss ich unbedingt mal ausprobieren! Am liebsten mag ich Cappuccino :)

  4. Jacqueline said:

    Yammi, die Torte sieht so lecker aus, das man am liebsten sofort reinbeissen möchte. Am liebsten trinke ich einen Latte Macchiato mit schön viel aufgeschäumter Milch.
    LG Jac

  5. Raspberrysue said:

    Oh, diese Crêpetorte hat mich schon beim letzten Mal begeistert. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, muss ich die jetzt unbedingt mal nachmachen.
    Bei mir hat jede Kaffeekreation ihre eigene Rolle ;) Morgens und im Büro bin ich der Klassische Typ und mag es schwarz. Espresso ist purer Genuss nach einem tollen Essen oder auf einer Party. Latte mache ich mir ab und zu nachmitttags mit viiiel Schaum, nur zum Entspannen beim Lesen :) Liebe Grüße, Carina

  6. Manuela S. said:

    Ich trinke sehr gerne Kaffee und zwar nur mit Milch, kein Zucker und schon gar keine Kaffeesahne oder Kondensmilch drin. Wenn ich allerdings unterwegs im Café bin, dann nehme ich gerne Cappuccino mit Milchschaum oder einen leckeren Milchkaffee. Zu Hause nutzen wir auch die Pads, da mein Mann den Kaffee aus der normalen Kaffeemaschine nicht so gut verträgt. Unsere 1. Padmaschine (Senseo/Philipps) hatte uns treue Dienste geleistet und sich dann leider verabschiedet… Mit der Ersatzmaschine, einem einfachen Standardmodell von Senseo/Philipps, sind wir leider nicht so ganz zufrieden und würden uns sehr über dieses Modell hier freuen. Kalk-Anzeige und hohenverstellbarer Kaffeeauslauf (dann passen auch wieder alle Tassen drunter) sind einfach nicht zu verachten!

    Deine Pfannkuchentorte sieht sehr lecker aus, ich habe bisher nur einmal eine für meine Kinder eine gebacken: Findus Pfannkuchentorte nach den Kindergeschichten um Pettersson und Findus und ja es dauert eine gefühlte Ewigkeit bis alle Pfannkuchen/Crepes ausgebacken waren…

    LG Manuela S. (FB-Fan und geteilt)

  7. kim said:

    Oh ich bin etwas spät dran, möchte Dir aber trotzdem noch meinen Gruß hinterlassen und ein Lob für deine wunderschöne Torte aussprechen :) Zu der würde ich einen Milchcafe mit Zimt genießen :)

    Alles Liebe

    die Backstubenpoesie

  8. Lisa said:

    Meine Lieblingskaffeevariation ist ein Cappuccino. Und am liebsten natürlich aus frisch gemahlenen Bohnen. Von Pad- oder Kapselmaschinen bin ich leider nicht so der Fan und die wären bei meinem Kaffeekonsum auch deutlich zu müllproduzierend :D
    LG Lisa

  9. Hanna said:

    Ich liebe Himbeeren! Eine tolle Tortenkreation! Meinen Kaffee trinke ich am allerliebsten als Cappuccino mit einem schönen, flauschigen Milchschaum :-)

  10. Romy said:

    Die Torte sieht toll aus! Ich bin leider ein total schlechter Pfannkuchenmacher, aber so lecker wie die aussieht, sollte ich das vielleicht überdenken! Bei Kaffee habe ich lustige Vorlieben: entweder es muss ein Espresso sein (bei gutem Kaffee) oder ein Super-Sirup-Mega-Schlagsahne-Frappucino – alles dazwischen mag ich nicht. ;-)
    Liebe Grüße, Romy (Facebook-Fan, dort geliked als ‚Relax – Have some cake“)

  11. Laura said:

    So eine Torte hatte sich mal mein Sohn zum Geburtstag gewünscht :-)
    Mein Lieblings Kaffeegetränk ist der Latte Macchiato mmmmmh
    Auf FB geliked & geteilt und Fan bin ich ja schon lange <3
    Liebe Grüsse
    Laura

  12. Gabi said:

    Die Crêpe Torte sieht grandios aus!
    Leider hab ich’s nicht so mit „Pfannkuchen“ und dergleichen. Das gibt’s nur bei Mama ;-)
    Was es da allerdings nicht gibt: trinkbaren Kaffee!
    Macht sie ihn: ist er mir zu schwach, mach ich ihn, streckt sie ihre Tasse mit Wasser! Was ein Verbrechen!
    Am häufigsten trink ich ihn mit Milch, ohne Zucker. Am liebsten aber einen leckeren Cappuccino mit cremigem Milchschaum… Frisch aus meiner großen Liebe… Was wäre ich nur ohne meinen Jura Vollautomaten und was würde ich wohl ohne den gewissen Koffeinspiegel meinen Mitmenschen Tag für Tag antun? ;-)

  13. Nicole said:

    Mmmh, die Torte sieht gut aus. Zum nächsten Kaffeeklatsch wird sie probiert. Die Kinder wollten schon immer mal eine Pfannkuchentorte wie bei Pettersson und Findus. Für mich gibt’s dann einen milden Kaffee mit etwas Milch oder Latte Macchiato mit viel Schaum dazu. Viele grüße

  14. Jassy said:

    Hallo :)

    Am allerliebsten ist mir ein schöööner Latte Macchiato. Aber ich trinke auch gerne Cappuchino. Oder ganz ordinär mit „Milch und Zucker“. Schwarz mag ich ihn hingegen so gar nicht. Gibt es weder Milch noch Zucker, verzichte ich lieber auf einen Kaffee.

    Eine neue Kaffeemaschine wäre ideal, ich ziehe in Kürze um und die alte wird diesen Umzug nicht überleben, da sie bereits jetzt schon aus dem letzten Loch pfeift.

    Viele Grüße an dich,

    Jassy (Ich folge dir schon geraume Zeit über diverse Kanäle. Bei Facebook beispielsweise als Jasmin Ralbofski.)

  15. Sandra said:

    Liebe Sara,

    erst mal zu deiner Torte:
    die sieht so grandios lecker aus! Und du machst mich damit gleich doppelt glücklich denn:
    Mein Backofen hat den Geist aufgegeben und deshalb mach ich seit einiger Zeit eine Zwangs-Back-Pause aber deine Torte kann ich verdammt noch mal nachmachen. Grandios gut. Danke ;-)

    Ganz nebenbei nehme ich dann auch gern an deinem Gewinnspiel teil. Ich folge Dir auf Facebook als „Sanny Täter“ und auf g+ als Sandra Lorenz.
    Am liebsten mag ich ganz normalen KAffee mit viel Zucker (Gnaaa!) und wenig Milch. Wobei ich auch gegen einen richtig guten Latte Macchiato nichts einzuwenden habe.

    Viele Grüße
    Sandra

  16. Laura said:

    Hey :)

    Ich liebe Kaffee! Am allerliebsten trinke ich Latte Macchiato (mit laktosefreier Milch) mit einem Schuss Flavour. Aktuell habe ich Amaretto Sirup daheim, der alkoholfrei ist und mega lecker. Davon muss einfach etwas in meinen Latte.

    Auf Facebook folge ich unter Laura Iburpmac.

    Liebste Grüße
    Laura

  17. Ioanna said:

    Hey ich würde die Torte gern ausprobieren, jedoch wollte ich fragen wie lange man sie draußen stehen lassen kann? Ich brauche am Wochenende nämlich eine Torte für den 18. meiner besten Freundin und der Kühlschrank wird schon voll sein brauch also etwas, was ich draußen lange stehen lassen kann :)

    LG, Ioanna

    • birdslikecake birdslikecake said:

      Liebe Ioanna,

      da die Torte mit Buttercreme gefüllt ist und diese gut haltbar ist wenn man sie richtig macht, kannst du sie draussen stehen lassen. Es sollte jedoch kein direktes Sonnenlicht sein . Viel Erfolg, Sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Rate this recipe: