Zitrone Ricotta Mohn Pancakes

birds_like_cake_lemon_pancakes1

Guten Morgen! Ich wünsche euch ein wundervolles neues Jahr und hoffe ihr seid gut gestartet. Mein erster Tag dieses Jahr war super entspannt – lange ausschlafen, lecker brunchen, ein Spaziergang in der Winterkälte durch das wunderschöne Zürich und Pancakes zum Abendessen. Ja, ihr habt richtig gelesen. Meine liebste Mahlzeit ist das Frühstück und warum sollte man dieses nicht unabhängig von der Uhrzeit essen können?

birds_like_cake_lemon_pancakes2

Letztes Jahr habe ich mich zu sehr damit beschäftigt was von mir erwartet wird, habe mir meinen Terminkalender viel zu voll gestopft und kaum Zeit zum verschnaufen gehabt. Da übersieht man schnell das wichtigste und damit ist dieses Jahr Schluss! Ich konzentriere mich nur noch auf Dinge die mich glücklich machen – wie diese Pancakes zum Abendessen!

birds_like_cake_lemon_pancakes3

Und damit meine Backyoga auch entspannt bleibt verlasse ich mich auf gute Küchenhelfer. Neben meinen persönlichen Lieblingshelfern in der Küche ist ebenso meine KitchenAid* ein fester Bestandteil. Sie lässt mich nie im Stich und war schon oft in meinem Gepäck mit dabei. Und was bin ich froh dass es nun die MINI Version meiner Großen gibt, die man noch besser verstauen und mit zu Freunden zum Backen mitnehmen kann… Genau das hätte ich in meiner Mini Studenten Wohnung gebraucht!

birds_like_cake_lemon_pancakes4

Zuverlässig ist die Kleine genauso wie die Große #kitchenaid und hat mir diese Pancakes im Nu mit ihrem kleinen Schneebesen gezaubert! Klein aber oho, denn obwohl 20% kleiner und sogar 25% leichter als der große Bruder, meistert sie mit ihren 10 Stufen einiges und eignet sich mit ihrem Fassungsvermögen von 3,3l ideal für meinen Alltag, wenn ich nicht gerade Hochzeitstorten für 150 Personen backe ;-) Mit so einem Helferlein macht Backen doppelt so viel Spaß und schafft #MiniMoments!

birds_like_cake_lemon_pancakes5

Genau so einen Start habe ich mir für 2017 vorgestellt … Zitrone Ricotta Mohn Pancakes, die so herrlich zitronig und so luftig leicht sind. Am liebsten esse ich diese Pancakes mit einem Klacks Creme fraiche und viel Ahornsirup! Was sind eure liebsten Pancake Kombinationen? Klassisch mit Zucker&Zimt, Marmelade und Nougatcreme oder doch ausgefallen?

birds_like_cake_lemon_pancakes6

Zitrone Ricotta Mohn Pancakes
 
Zutaten
  • 120g Mehl
  • 45g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Mohn
  • 180ml Milch
  • 120g Ricotta Käse
  • 1 Ei
  • Schale von einer Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 15g geschmolzene Butter
Zubereitung
  1. Mehl mit Zucker, Backpulver, Salz und Mohn vermengen.
  2. Milch mit Ricotta, Ei, Zitronenschale und Butter verrühren.
  3. Mehlmischung dazugeben und auf der niedrigsten Rührstufe einarbeiten.
  4. Pfanne mit wenig Öl erhitzen und 9 Pancakes ausbacken.
  5. Mit Creme Fraiche und viel Ahornsirup servieren.
Infos
Menge: 9 Stück

 

*Sponsored Post – Vielen Dank für die Zusammenarbeit mit KitchenAid!

4 comments for Zitrone Ricotta Mohn Pancakes

  1. Tulpentag said:

    Oh wie lecker! Ich liebe die Kombination aus Mohn und Zitrone. Hab sie schon im Kuchen und Brot getestet, da kann sie in Pancakes ja nur lecker schmecken :) Probier ich bald mal aus!
    Lieben Gruß,
    Jenny

    • birdslikecake birdslikecake said:

      Ja die Kombination ist echt super :-) In Brot muss ich das auch mal testen, hast du da ein gutes Rezept? Lg Sara

  2. Kali said:

    Ich liebe meine Pancakes auch mit einem Spritzer Zitrone, anstatt Ricotta kommt bei mir Naturjoghurt rein. Getoppt werden sie mit Walnüssen, Heidelbeeren und natürlich ordentlich viel Ahornsirup:-) Hier ist das Rezept dazu: http://www.idimin.berlin/yummy-pancakes-mit-joghurt-und-heidelbeeren-yummy-pancakes-with-yoghurt-and-blueberries/
    LG, Kali

    • birdslikecake birdslikecake said:

      Liebe Kali, dein Rezept sieht ja grandios aus <3 Ich liebe auch Yogurt in Pancakes und vor allen Heidelbeeren sind super geil! Danke für dein Rezept :-) Lg Sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Rate this recipe: