Süße Orangen Schnecken

Blog, Hefeteig, Rezepte, Sommer • 3. Mai 2015

Birds_Like_Cake_Orange_Rolls1

Für Hefeteig habe ich immer Zeit … Eigentlich ist Hefeteig für mich sehr therapeutisch … Man muss ihn mit Liebe bearbeiten, ihm Zeit geben und wenn man genug Geduld hat, wird daraus etwas fantastisches. Ich hatte am Anfang recht Respekt vor diesem, aber eigentlich ist es recht einfach und wie gesagt sehr therapeutisch … nicht nur der Backvorgang sondern natürlich auch das Ergebnis danach. Ich hatte diesmal wieder eine Therapiesitzung gebucht – und damit es wieder sonnig und frühlingshaft wird, erschien mir die Zimt- und Nussschnecken Variante einfach zu winterlich. Voll gepackt mit frischen Orangen habe ich ihn und in Orangensaft gebadet… In der Hoffnung die Sonne wieder rauszulocken! Bei mir hats definitiv geklappt … ich liebe einfach Hefeteig!

I always have time for yeast dough … to be honest, yeast dough is so therapeutic to me. You have to work with a lot of love, give it time to rise and if you were patient enough, he is gonna thank you with something so delicious. I was a bit scared of making this kind of dough at the beginning, but it’s actually not that hard and as I said, it’s therapeutic to me… not just the baking progress, of course eating the results afterwards just warm my heart. This time I needed another therapy session, but since it should be sunny and springy again, I didn’t want to make cinnamon rolls or nut rolls, since they remind me of winter time. So I added some orange and covered it in sweet oranges, hoping that the sun will come out again … It definitely worked for me, I was pretty happy afterwards! 

Birds_Like_Cake_Orange_Rolls2

Auch diesmal könnt ihr das Rezept in einer Auflaufform oder in 12 Muffinförmchen backen! So ist es einfacher zum mitbringen und verschenken :-)

You can actually bake this recipe in a bowl or 12 muffin liners! This way its easier to pack little gifts! 

 

Süße Orangen Schnecken
 
Zutaten
  • 100ml warme Milch - ½ cup warm milk
  • 1 TL Zucker - 1 tsp sugar
  • ½ Würfel frische Hefe - ½ cube fresh yeast
  • 300g Mehl - 2½ cups flour
  • 50g Zucker - ¼ cup sugar
  • 1 Ei - 1 egg
  • 25g Butter - ¼ stick butter
  • Schale von ½ Orange - zest from ½ orange
  • 50g Butter - ½ stick butter
  • 3-4 EL braunen Zucker - 3-4 tbsp brown sugar
  • 3-4 EL frisch gepressten Orangensaft - 3-4 tbsp freshly squeezed orange juice
  • 120g Puderzucker - 1 cup icing sugar
  • 1-2 EL Orangensaft - 1-2 tbsp orange juice
Zubereitung
  1. Milch mit Zucker vermischen und Hefe hineinbröckeln. Ca. 5 Minuten lang gehen lassen. - Combine warm milk with sugar and add little junks of yeast. Let it rest for 5 minutes.
  2. Mehl, Zucker und Ei in eine Rührschüssel geben und die Milch mit der Hefe hinzufügen. Kneten. Die Butter in Flöckchen und Orangenschale hinzufügen und den Teig kneten bis er sich von der Schüsselwand löst. - Add flour, sugar and egg to a mixing bowl and add milk with yeast. Start kneading while adding butter and orange zest. The dough is ready when it's not sticking to the bowl anymore.
  3. Teig nun an einem warmen Ort zugedeckt 30-45 Minuten lang gehen lassen. In dieser Zeit Muffinblech mit Papier auslegen. - Let the dough rise covered at a warm place for 30-45 minutes. While waiting line a muffin pan with papers.
  4. Den Teig nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig 0.5cm dick ausrollen. Butter schmelzen und mit Orangensaft vermengen. Den Teig damit bestreichen. Braunen Zucker darüber streuen. - Roll out dough on floured working space to a ¼" thick rectangle. Melt butter and combine with orange juice. Spread filling over the dough and sprinkle brown sugar on top.
  5. Nun den Teig von der längeren Seite her aufrollen zu einer Schnecken. In 12 Stücke schneiden und in je 1 Papierförmchen mit der Schnittfläche nach oben legen. Die Schnecken erneut 15 Minuten lang gehen lassen. In dieser Zeit den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. - Roll up dough starting from the long side and cut into 12 pieces. Put these rolls with the cutting side looking up in a paper liner. Let the rolls rise for another 15 minutes and while waiting preheat oven to 350°F.
  6. Die Schnecken nun ca. 15 Minuten lang goldgelb backen und abkühlen lassen. - Bake rolls for 15 minutes until golden brown.
  7. Puderzucker mit Orangensaft vermengen und die einzelnen Schnecken damit beträufeln. - Combine icing sugar with orange juice and decorate each roll with a bit icing.
Infos
Menge: 12 Stück

 

3 comments for Süße Orangen Schnecken

  1. Liebe Sara,

    wie schaffst du es nur immer wieder, dass deine Sachen so unglaublich lecker aussehen? Ich bin total verknallt in diese Schneckchen und kann es kaum erwarten, sie nachzubacken <3

    Johanna

  2. Oh das klingt ja Traumhaft schön fruchtige Schnecken :-)

  3. Pingback: Blogschau: Neues von den Vorjahressiegern! | Food Blog Award 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Rate this recipe: