Figuren & Malen auf Torten

Blog, Ganzjährig, Rezepte, Tortendesign • 28. März 2014

Eine coole Sache für Torten sind Figuren. Ich persönlich bin nicht so mega der Fan von ihnen, aber ich bin erstaunt wie detailtreu man die Figuren modellieren kann. Die Ballerina war Teil unseres Fortgeschrittenen Kurses, und wir haben ganz genau die Augen, Augenbrauen, Wimpern und Lippen angemalt, haben die ganzen Gesichtszüge geformt, sogar Handlinien haben wir den kleinen Tänzerinnen verpasst und natürlich waren alle Gliedmaße anatomisch korrekt :)

Really cool decoration for cakes are figures. I personally don’t like them that much (they will always look like little dolls, right?!), but I was really surprised how detailed you can actually make them. The ballerina was part of our advanced modeling class, and we modeled the eyes, the eyebrows, eyelashes and lips really detailed and painted them, we even replicated the lines on the palms  and of course all the limbs are made anatomically correct :) 

Angefangen haben wir aber natürlich nicht so kompliziert, sondern mit Modellierschokolade. Aus dieser haben wir diesen kleinen 4-Jährigen gemacht. Etwas simpler, runder Kopf, keine Fingerchen! Aber trotzdem süß! Die Ballerina ist aus etwas härterem Fondant vermengt mit CMC.

Of course we didn’t start out as complicated as that: We started using modeling chocolate and made a cute little 4 year old toddler. He was more simpler: he had a round head and no fingers! But nevertheless he was still cute. The ballerina on the other hand was made out of harder fondant mixed with some CMC. 

Eine Technik die ich jedoch sehr gern habe, ist das Malen auf Torten! Ich finde es so genial wie man Torten als Leinwand benutzen kann und ihnen somit so viel Leben verleihen kann. Oben seht ihr mein kleines „I lost my heart in“ Logo auf dem Kuchen …. als kleines Dankeschön an Hannah, die meine Logos für den Blog selbst gemalt hat! 
Das Malen geht super einfach und ist ähnlich anwendbar wie auf Leinwänden oder Papier. Jedoch sickert die Farbe nicht ins Papier, sodass man sie bei Torten nicht zu sehr verdünnen kann. Benutzen kann man aber alles: Gels, Pasten und Puder, vermengt mit klarem Alkohol oder Zitronenextrakt.

Another technique that I love using on cakes is painting. I think it is insane how you can actually use your cake as a canvas and put so much more life to it! On the picture above you can see my „I lost my heart in“ logo on the cake … It is a little thank you for Hannah, who herself painted all my logos for the blog! The painting is quite simple and similar to painting on canvas or paper. Except the color doesn’t soak into the cake, so that you can’t thin it out too much. But you can use everything you want for painting: Gel, paste and powder, mixed with some clear alcohol or lemon extract.

 

2 comments for Figuren & Malen auf Torten

  1. Ich sitze schmollend in der Ecke und frage mich, warum ich so etwas nicht kann.

  2. luisa said:

    Das sieht einfach so super aus. Wirklich beneidenswert :)

    Liebe Grüße
    luisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.