Basics: Vanille Frosting

Basics, Blog, Cupcakes, Ganzjährig, Rezepte • 23. Februar 2014
Heute gibt es wieder einen Beitrag aus der Basic Cupcake Reihe. Neben all den verrückten Cupcake Kreationen brauch man manchmal auch einfach einen leckeren, bodenständigen Cake, den jeder mag und welchen man problemlos für Events backen kann, bei denen man nicht auf die einzelnen Vorlieben aller Gäste eingehen kann – dafür eignet sich das Vanille Frosting! Es ist eher geschmacksneutral, leicht vanillig, und kann nach Belieben gefärbt werden. Meine kleinen Cupcakes waren für ein Abschiedsfest. Kleine Sonnenschirmchen zierten diese und deswegen sind sie in einem karibischen blau gefärbt :) 

Zur Zeit bin ich in Kanada und nächste Woche verrate ich euch was ich zur Zeit dort mache :)
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und schicke euch verschneite Grüße aus Toronto!

Eure Sara

Basics: Vanille Frosting
 
Zutaten
  • 150g Butter
  • 300g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 3 EL Sahne
Zubereitung
  1. Weiche Butter aufschlagen. Puderzucker und Sahne hinzugeben.
  2. Vanilleschote längst spalten und das Mark zur Creme hinzugeben und so lange verrühren bis die Masse cremig wird.
Infos
Menge: 16 grosse oder 30 kleine

4 comments for Basics: Vanille Frosting

  1. Yvonne said:

    Die kleinen Cupcakes schauen supersüß aus! Darf ich fragen, was das für eine Tülle ist, die du verwendet hast? :)

    Liebe Grüße, Yvonne :D

  2. Steffi said:

    Ich hab mir jetzt auch eine Mini Muffin Backform zugelegt und möchte für meine Freundin zum Geburtstag kleine Cupcakes backen. Da kommt mir das Rezept hier gerade recht! Vielen Dank!

  3. Tamara said:

    Hallo, dein Blog ist einfach super, weiß gar nicht, was ich als erstes nach backen soll… :)

    Mit was färbst du denn das Frosting, mit Lebensmittelfarbe? Kannst du da eine empfehlen?

    lg Tamara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Rate this recipe: