Tropischer Beeren Smoothie

Ich bin ein riesen Fan von Smoothies: Frische Früchte die man mit allerlei vermischen kann und daraus den perfekten Sommer Drink mixt! Es kann eine richtige Vitaminbombe sein, ein reichhaltiges Frühstück, eine fruchtige gesunde Abkühlung bei 36°C Aussentemperatur und gegen Halsschmerzen hilft auch die lindernde Kühle des Getränks. 

In Amerika sind diese Smoothies schon sehr lange beliebt und es gibt einige Smoothie Ketten und Läden. Meine „Gastmama“ aus Amerika hat mir immer einen reichhaltigen Smoothie vor der Highschool gemacht, mit vielen Beeren und Mandelmilch. Aber heutzutage trinke ich Smoothies, vor allem die fruchtigen, lieber abends wenn ich nicht so hungrig bin und was frisches Kühles mag. 

Heute gibts einen tropischen Beerensmoothie von mir mit minimalen Kalorien und maximalem Geschmack :-) 


Zubereitung: 

Alle Zutaten mit einem Pürierstab oder Standmixer klein mixen, große Reststücke verwerfen. Strohhalm rein und ab ins Vergnügen :-)

Damit wünsche ich euch einen gesunden, fruchtigen Start ins Wochenende!
xoxo

Sara

Rezept: Angepasst an eins aus dem Martha Stewart Everyday Food Magazine, März 2013

3 comments for Tropischer Beeren Smoothie

  1. Karin said:

    Hallo Sara,

    das sieht unheimlich lecker aus *mhhh*
    Da hätte ich jetzt auch gerne ein Glas von.

    Liebe Grüße, Karin

  2. Yum! Fruit smoothies are my favorite summer breakfast. I had one this morning! Yours looks super tasty and I love all the fresh fruit in there. Reading your blog is helping me brush up on my German, which is suuuper rusty these days!

  3. Ich liebe Smoothies und den hier muss ich auch mal probieren, sieht sehr lecker aus!! Und ich bin ein neuer Fan:-)) Napokon jos neko sa srpskim poreklom!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.