Konfetti Cupcakes für alle! Es gibt was zu feiern!

Blog, Cupcakes, Ganzjährig, Rezepte • 9. November 2014
Birds Like Cake: Funfetti Cupcakes
 
Es gibt viele Dinge die man im Leben feiert … Geburtstag, Goldene Hochzeit, Taufe … ich feier heute mit euch etwas ganz besonderes! 
Vielleicht haben es einige mitbekommen: Ich war letztes Wochenende in Berlin und habe 3 Tage lang mit anderen Bloggern geschlemmt, geschnattert und fotografiert. 
Und zwar war dort das Finale des Food Blog Awards und alle Finalisten waren zur Preisverleihung eingeladen. 
Franz, Mathias und Martina von connecting companies! haben ein wundervolles Wochenende für uns organisiert mit reichlich Food-Programm! 
Am 1. Tag wurden wir mit dem Gourmet Liner durch Berlin gefahren und waren bei Chocri. Dort haben wir unsere eigene Schokolade machen dürfen. Vom Outfit ähnlich wie in meinem Alltag im OP Saal aber so viel süßer bei Chocri ;-) 
 
Food_Blog_Award3
 
Danach waren wir bei Kahla Porzellan zu Kaffee und Kuchen eingeladen und ich konnte es einfach nicht lassen eine Kuchen Etagere mitzunehmen… 
Weiter gings zu meinem persönlichem Highlight: einmal hinter die Kulissen der KaDeWe Küche schauen inklusive Tour durch den Chef Leander Roerdink-Veldboom! Es war einfach herrlich … der Geruch in der Bäckerei, die beindruckenden Eis Kreationen und all das tolle Zubehör … hach! 
 
Food_Blog_Award4
 
Der Abschluss des Tages war ein Meet&Greet mit Sarah Wiener in ihrem Restaurant Speisezimmer! Eine beeindruckende Frau mit viel Herzblut für gute und gesunde Ernährung! 
 
Food_Blog_Award5
 
Nach so einem ereignisreichen Tag bin ich prompt in die Federn meines mega genialen Riesenbetts im Hyatt gefallen.
Wir haben den zweiten Tag bei Warendorf Küchen verbracht, wo wir Burger machen durften und uns Mit-Juror Guido Weber mit leckeren Häppchen begeisterte, welche er im genialen Airfryer von Philips machte. Es war ein super Event und ich habe einige nette Menschen kennenlernen dürfen! Es war mir eine Freude! 
 
Am Abend fand dann die grosse Preisverleihung des Food Blog Awards statt ….
 
Food_Blog_Award2
Bild von Liz&Jewels geklaut ;-)
Aus allen 5 Kategorien gab es jeweils einen 1-3. Platz und mein Herz war ein bisschen aufgeregt. Dauerpuls von 200/min ist noch nicht mal übertrieben, vor allem nachdem auch noch mein Blog in der Kategorie Bester Back Blog den 1. Platz gewann! Es war einfach ein super krönender, unerwarteter Abschluss eines genialen Wochenendes!
 
Food_Blog_Award1
Bild von Food Blog Award geklaut ;-)

Ich kann es immer noch nicht richtig fassen dass es im Februar dann für 1 Woche nach NYC mit ganz tollen Bloggern geht! 

Neben all dem super Programm habe ich mich am meisten gefreut so viele Blogger Freunde mal wieder zu sehen! Auch wenn ich kein Foto mit euch allen machen konnte, ich hab mich so gefreut euch alle wieder zu sehen! Meine liebste Karin von Lisbeth’sLiz&Jewels, Sophie von Cucina Piccina, Nathalie von Holunderweg 18, Mona von 180° Salon, Julietta von Julietta Seasons, …. 
Es war mir eine riesen Freude noch so viele andere kennenlernen zu dürfen! Vor allem Franziska von Have a try, Veronika von Carrots for Claire, Melanie von Das Mundwerk und Nils von Easy Tasting, mit denen ich auch die Ehre habe nach NYC zu fliegen … WOOHOOO :-)

IMG_6513 Kopie
So und damit ihr alle was zu feiern habt, immerhin ist ja Sonntag und das Leben kann doch so schön sein, gibt es von mir eine Runde Konfetti! Und zwar als Konfetti Cupcakes! Lasst es euch schmecken! 
Funfetti Cupcakes Rezepte recipe Konfetti einfach easy lecker backen Backblog
Ich möchte mich hiermit noch ein mal für das tolle Wochenende bei den Organisatoren, Juroren und den Sponsoren bedanken! Vielen Dank auch an alle meine Leser, alle die Like klicken, meinen Blog lesen, mir Kommentare hinterlassen, alle stillen Leser und Bäcker da draussen!
 
xoxo
Sara

Konfetti Cupcakes
 
Zutaten
  • 120ml kalte Milch
  • 3 Eiweiß
  • 1 PäckchenVanillinzucker
  • 160g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 120g Zucker
  • 85g Butter
  • 30g Konfetti Streusel
  • 180g Butter
  • 180g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • Mark einer 1⁄2 Vanilleschote
  • 1 EL Sahne
  • weitere Konfetti Streusel zur Deko
Zubereitung
  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen auslegen.
  2. Die Milch mit Eiweiss verquirlen und beiseite stellen.
  3. In einer Rührschüssel das Mehl, Backpulver, Salz, Vanillezucker und Zucker vermengen.
  4. Weiche Butter hinzufügen und solange rühren bis die Masse nassem Sand gleicht.
  5. Langsam nun die Milch-Ei-Masse hinzufügen und verrühren bis ein gleichmässiger Teig entsteht.
  6. Die Konfetti Streusel zuletzt unterheben und den Teig auf 12 Förmchen verteilen.
  7. Anschliessen ca. 18 Minuten lang backen und abkühlen lassen.
  8. Butter mit Puderzucker, Salz, Vanillemark und der Sahne zu einer Creme verrühren.
  9. Creme in einem Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Cupcakes nach Belieben mit Frosting und Streusel dekorieren.
Infos
Menge: 12 Stück

 

23 comments for Konfetti Cupcakes für alle! Es gibt was zu feiern!

  1. ullatrulla said:

    Whooo-hooo! Auch hier nochmal einen herzlichen Glückwunsch. Du hast es verdient :-)
    Liebe Grüße,
    Daniela

  2. Julia said:

    Herzlichen Glückwunsch!

  3. Karti said:

    Glückwunsch zum 1 Platz! Da kannst du echt stolz drauf sein :) Und New York? WOOOW :)

    Liebe Grüße,

    Katharina

  4. Lisbeths said:

    Meine herzallerliebste Sara ♡

    Du allein, weißt, wie sehr ich mich für dich freue!!! Es war so schön dich wiederzusehen und ich vermisse dich absolut und ganz dolle!!!! Danke für diesen schönen Bericht und fühl dich mal grandios umarmt!!!! Ich hab dich sehr lieb und schätze dich über alle Maßen!!!!

    xx

    Deine Karin

  5. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz :) Den hast du dir wirklich verdient!
    Ganz viel Spaß in New York und liebe Grüße,
    Jana

  6. luisa said:

    Ein sehr schöner Beitrag. Richtig toll, was da alles auf die Beine gestellt wurde. Und herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz! Das hast du dir wirklich verdient, dein Blog und die Rezepte sind einfach wunderbar :)

    Liebe Grüße
    luisa

  7. Was war das für ein aufregendes Wochenende, ich habe mich sehr mit Dir gefreut und wünsche den allergrößten Spaß in New York City. Ich bin mit meinem 2. Platz ebenso glücklich und wir können beide stolz sein.

    Ganz liebe Grüße in die Schweiz, Deine Mona

  8. Veronika said:

    Und ich bin sooo froh, dich kennengelernt zu haben! Gesehen habe ich dich ja schon mal beiläufig zwischen Tür und Angel… Mensch hätte ich damals gewusst, wie gern ich dich mag!! Und jetzt fliegen wir zusammen nach NY, ich kann es immer noch nicht fassen! Ich freue mich riesig für dich!! Und für uns ;-)

  9. Das hast du so schön geschrieben! :-)
    Ich freue mich auch riesig auf die Reise mit dir und den anderen nach New York! Kann es kaum erwarten dich und die anderen wiederzusehen, das wird wieder ein wunderschönes Erlebnis!
    LG Franziska (heute auch mal ohne OP-Haube…)

  10. Elena said:

    Auch hier nochmal: Herzlichen Glückwunsch!! Du hast es dir wirklich verdient <3

  11. Liebe Sara,

    Endlich hab ich Zeit gefunden deinen Beitrag zu lesen …
    Congratulations!
    Ich verfolge deinen Blog seit einiger Zeit und staune immer über deine hübschen, leckeren Kreationen. Mach einfach weiter so.
    Danke auch für die Einblicke in den Event.
    Liebe Grüße
    Karen

  12. Anton said:

    Hallo

    Ich will mich dann gleich mal an dem tollen Rezept versuchen, nur noch schnell Einkaufen. Sie haben zwei Mengen Butter angegeben.
    Welche Menge ist für den Teig und welche für die Crème?

    Vielen Dank.
    Grüße, Anton

    • birdslikecake birdslikecake said:

      Lieber Anton, die zweite Menge (180g) ist für die Creme. Viel Erfolg beim Nachbacken! Lieber Gruss, Sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Rate this recipe: